5 Blockaden, die deine Angst vor Videos erklären – und wie du sie auflöst

5 Blockaden, die deine Angst vor Videos erklären - und wie du sie löst

Seit ich als Video Coach unterwegs bin, begegnen mir immer wieder neue Gründe, warum sich meine Kund*innen nicht schon längst vor die Kamera getraut haben. Man könnte fast meinen, sie hätten Angst vor Videos – geht dir das auch so?

Gratis Video-Tutorial

Lerne, wie du mit dem Smartphone dein erstes Video drehst.

Die Überwindung, Videos von sich zu machen, ist für einige Menschen wirklich groß und vielleicht zählst du dich auch dazu. Meiner Erfahrung nach sind die Gründe dafür vielfältig und haben oft einen ganz persönlichen Ursprung.

Die Angst vor Videos kann wie eine richtige Blockade sein. Doch glaub mir, sie ist nur scheinbar fest und unbeweglich, denn in der Regel können wir jede davon relativ leicht lösen.

In diesem Video stelle ich dir die 5 Blockaden vor, denen ich in meiner Arbeit am häufigsten begegne – und zeige dir, wie du sie löst.

5 Blockaden, die deine Angst vor Videos erklären_Pin mich
Pin mich auf Pinterest

Du siehst: Die meisten Sorgen rund ums Videomachen sind gar nicht so wild, wenn du sie mal genauer unter die Lupe nimmst. Es geht nicht darum, wie du aussiehst oder ob das Entertainer-Blut durch deine Adern fließt, ob du technisch begabt bist oder, oder, oder.

Wichtig bist du, deine Persönlichkeit, deine Message und der Mehrwert, den du für deine Kund*innen und Zuschauer*innen kreierst. Und mit der richtigen Anleitung an der Hand brauchst du wirklich überhaupt keine Angst vor Videos zu haben 🙂

Willst auch du mit Videos durchstarten?

Trag dich hier ganz unverbindlich auf die Warteliste für die nächste VIDEO SCHOOL ein.

Du siehst: Die meisten Sorgen rund um Videos sind gar nicht schlimm. Es geht nicht darum, wie du aussiehst oder ob das Entertainer-Blut durch deine Adern fließt, ob du technisch begabt bist oder, oder, oder.

Wichtig bist du, deine Persönlichkeit, deine Message und der Mehrwert, den du für deine Kund*innen und Zuschauer*innen kreierst. Und mit der richtigen Anleitung an der Hand brauchst du wirklich überhaupt keine Angst vor Videos zu haben 🙂

Wenn du dich nun auch in die erwähnte Warteliste für die nächste VIDEO SCHOOL unverbindlich eintragen möchtest, klicke hier.

5 Blockaden, die deine Angst vor Videos erklären_Pin mich
Pin mich auf Pinterest

Hast du das Video gesehen, lass mir doch einen Kommentar da: Hast du auch Angst vor Videos und wenn ja, war deine Blockade in der Liste mit dabei?

Wenn nicht, erzähl mir doch gerne, was dich davon abhält, mit Videos zu starten.

Es grüßt dich herzlich,

deine Beatrice

Gratis Video-Tutorial

Lerne, wie du mit dem Smartphone dein erstes Video drehst.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hol dir dein Mini-Tutorial:
So drehst du mit deinem Smartphone und günstigem Zusatz-Equipment dein erstes Video!

Du meldest dich auch zu meinem wöchentlichen Newsletter an, in dem du hilfreiche Tipps zum Thema “Videos selber machen” bekommst. Natürlich kannst du dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden! Weitere Informationen zur Nutzung deiner Daten findest du hier.

jenniferthomasfotografie-Business-Beatrice-Madach-2019-144