YouTube-Hack um mehr Abonnenten zu bekommen

Der YouTube-Abonennten Hack: von 0 auf 140.000 YouTube Abonnenten in 9 Monaten

Wie schaffen es eigentlich manche YouTube-Kanäle so unglaublich viele Abonnenten und Klicks auf ihre Videos zu kriegen? Immer wieder wirst du größeren Kanälen begegnen, die täglich auf YouTube mehr Abonnenten bekommen – während deine Zahlen nur zäh und langsam wachsen. Woran liegt das und was kannst du ändern, um deinen Kanal bekannter zu machen?

Gratis Video-Tutorial

Lerne, wie du mit dem Smartphone dein erstes Video drehst.

Du gibst dir so viel Mühe, steckst stundenlange Arbeit in deinen Kanal, aber irgendwie dümpeln die Statistiken eher vor sich hin. Und gleichzeitig beobachtest du dutzende andere Kanäle, die scheinbar über Nacht ganz groß werden. Gibt es vielleicht irgendeinen Hack, von dem du nur noch nichts weißt, um mehr Abonnenten zu bekommen?

Um diese Frage zu beantworten, habe ich Tadeus Stadelmann für ein Interview eingeladen. Er verrät seine Hacks für schnell wachsende YouTube-Kanäle und wie er es selbst geschafft hat, in nur 9 Monaten 140.000 Abonnenten zu bekommen.

YOUTUBE VON 0 AUF 140.000 ABONNENTEN IN 9 MONATEN
pin mich auf Pinterest

Laut Tadeus gibt es 4 Kernelemente, die einen YouTube-Kanal erfolgreich machen: Konkurrenzrecherche, ansprechende Titel und Thumbnails und eine gute Nische. Im Interview gibt er viele praktische Tipps, die du direkt anwenden kannst.

Wenn du dich jetzt fragst, wie du denn vorgehen sollst, um deine passende Nische zu finden, dann klick einfach auf das Video. Auch ich habe noch etwas lernen dürfen – was meine größte Erkenntnis war, erzähle ich dir am Ende.

Ob du genauso schnelle Erfolge erzielen kannst wie Tadeus oder nicht: Befolgst du diese Hinweise, wirst auch du sicher mehr Abonnenten auf YouTube bekommen.

Laut Tadeus gibt es 4 Kernelemente, die einen YouTube-Kanal erfolgreich machen: Konkurrenzrecherche, ansprechende Titel und Thumbnails und eine gute Nische. Im Interview gibt er viele praktische Tipps, die du direkt anwenden kannst.

Wenn du dich jetzt fragst, wie du denn vorgehen sollst, um deine passende Nische zu finden, dann klick einfach auf das Video. Auch ich habe noch etwas lernen dürfen – was meine größte Erkenntnis war, erzähle ich dir am Ende.

Ob du genauso schnelle Erfolge erzielen kannst wie Tadeus oder nicht: Befolgst du diese Hinweise, wirst auch du sicher mehr Abonnenten auf YouTube bekommen.

YOUTUBE VON 0 AUF 140.000 ABONNENTEN IN 9 MONATEN
Pin mich auf Pinterest

Wenn du dir das Video angesehen hast, dann lass mir doch einen Kommentar da: Hast du schon dein erstes Video produziert? Filmst du dich dabei mit deinem Smartphone oder einer Kamera? Was war dabei für dich die größte Herausforderung?

Ich freue mich auf deine Antworten.

Es grüßt dich herzlich,
deine Beatrice

P.S. Tadeus Stadelmann findest hier auf LinkedIn.

Gratis Video-Tutorial

Lerne, wie du mit dem Smartphone dein erstes Video drehst.

1 Kommentar zu „YouTube-Hack um mehr Abonnenten zu bekommen“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hol dir dein Mini-Tutorial: So drehst du mit deinem Smartphone und günstigem Zusatz-Equipment dein erstes Video!

Fülle das Formular aus und du erhältst mein Mini-Tutorial per E-Mail.

Du meldest dich auch zu meinem wöchentlichen Newsletter an, in dem du hilfreiche Tipps zum Thema “Videos selber machen” bekommst. Natürlich kannst du dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden! Weitere Informationen zur Nutzung deiner Daten findest du hier.