Alle

Video Marketing Strategien – ohne Ziel kein Erfolg!

Video Marketing Strategien - ohne Ziel kein Erfolg!

Seit einigen Jahren beobachte ich, dass immer mehr Menschen aus meinem Dunstkreis eigene Videos produzieren.

Als Video Strategin sehe ich den “Run” auf Videos durchaus kritisch. Ja, Videos werden immer wichtiger. Aber das neue Motto scheint zu sein: “Hauptsache Video!”, und das macht in meiner Erfahrung so keinen Sinn.

Gratis Video-Tutorial

Lerne, wie du mit dem Smartphone dein erstes Video drehst.

In meiner Zeit als Webfilm-Produzentin hatte ich mal eine Kundin, die sich gerade als Coach selbständig gemacht hat. Sie wollte ein ganz besonderes ‘Über mich’-Video für ihre Website.

Mein Gefühl war, dass sie zu viel Hoffnung in den Erfolg dieses einen Films legt. In unseren Vorbesprechungen habe ich ihr erklärt, dass sich so ein aufwendiger Film nur lohnt, wenn sie online schon genügend Reichweite hat. Das wusste sie schon, und sie wollte diesen Film unbedingt machen!

Wir haben also einen Tag in einem Studio gedreht – mit zweiköpfigem Filmteam. Danach wurde das Material geschnitten und von einem Animations-Techniker bearbeitet. Das Ganze hat mehrere tausend Euro gekostet.

Der Film wurde richtig gut!!! …nur gesehen hat ihn kaum einer… 

Was da schiefgelaufen ist und wie du es besser machen kannst, verrate ich dir in meinem neusten Video.

pin mich auf Pinterest

Um mit Videos erfolgreich zu sein, brauchst du ein klar definiertes Ziel und eine langfristige Strategie, mit der du dieses Ziel erreichen kannst!

Einen kleinen Tipp verrate ich dir jetzt schon: JEDES deiner Videos braucht einen klaren “Call to Action” (= Handlungs-Aufruf)! Überlege dir also IMMER, wozu du die Zuschauer mit deinem Video animieren oder einladen möchtest.

Um mit Videos erfolgreich zu sein, brauchst du ein klar definiertes Ziel und eine langfristige Strategie, mit der du dieses Ziel erreichen kannst!

Einen kleinen Tipp verrate ich dir jetzt schon: JEDES deiner Videos braucht einen klaren “Call to Action” (= Handlungs-Aufruf)! Überlege dir also IMMER, wozu du die Zuschauer mit deinem Video animieren oder einladen möchtest.

Pin mich auf Pinterest

Wenn du dieses Video geschaut hast, verrate mir in den Kommentaren:

Hast du viele Bekannte, die eigene Videos veröffentlichen? Und weist du, ob sie damit erfolgreich sind?

Ich freu mich auf deine Antwort!

Deine Beatrice

Gratis Video-Tutorial

Lerne, wie du mit dem Smartphone dein erstes Video drehst.

Ich freue mich über Eure Kommentare:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.